Externe Sensoren im Überblick

Durch die Anschlussmöglichkeit externer Sensoren ergeben sich neben den von den MultiSensoren bereits abgedeckten Überwachungsbereichen eine Vielzahl weiterer Anwendungen. Die Aufschaltung externer Aggregate wie Klimaanlagen, Netz-Sicherungsüberwachung, USV Systeme oder generelle Anlagen-Störmeldungen sind damit möglich. In gewohnter Kentix Durchgängigkeit werden unsere externen Sensoren entweder Plug 'n' Play über die Kentix-Systembuchse (SYSPORT) angeschlossen, oder über externe I/O-Module mit Ethernet und POE.
Selbstverständlich sind alle Module durch KentixONE überwacht um Ausfälle oder Sabotagen zu vermeiden oder umgehend zu melden.


I/O-Erweiterungsmodule für AlarmManager und SiteManager (Digital)

Die I/O Erweiterungsmodule dienen zur Aufschaltung externer Störmeldungen über elektrische Übergabekontakte. Damit können z.B. Alarmmeldungen von externen Systemen wie Generatoren, USV-Anlagen, Klimageräten uvm. einfach integriert und überwacht werden.

LAN (POE)
Erweiterungsmodul 16 Alarmeingänge und Ethernet (PoE)
  • 16 digitale Eingänge
  • Anschluss externer Alarmmeldungen
  • Integrierter Webserver
  • Power over Ethernet
Das I/O-Erweiterungsmodul verbindet sich mit einem AlarmManager/SiteManager und dient dem Anschluss externer Alarmmeldungen an KentixONE. Die Kommunikation erfolgt über Ethernet. Somit kann das Modul an beliebiger Stelle montiert werden. Die Konfiguration erfolgt in KentixONE.16 digitale Eingänge (z.B. Klima-, USV-Anlage, externe Sensoren, etc.)Bis zu 32 Module (max. 500 Alarmeingänge) können an einem AlarmManager-PRO betrieben werden.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren
LAN (POE)
Erweiterungsmodul 8 Alarm Ein-/Ausgänge und Ethernet (PoE)
  • 8 digitale Ein- und Ausgänge
  • Anschluss externer Alarmmeldungen
  • Integrierter Webserver
  • Power over Ethernet
Das I/O-Erweiterungsmodul verbindet sich mit einem AlarmManager/SiteManager und dient dem Anschluss externer Alarmmeldungen an KentixONE. Die Kommunikation erfolgt über Ethernet. Somit kann das Modul an beliebiger Stelle montiert werden. Die Konfiguration erfolgt in KentixONE.8 digitale Ein- und Ausgänge (z.B. Klima-, USV-Anlage, externe Sensoren, etc.)Bis zu 32 Module (max. 500 Alarmeingänge) können an einem AlarmManager-PRO betrieben werden.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren

I/O-Erweiterungen

Die I/O-Erweiterungsmodule verbinden sich über Ethernet mit einem AlarmManager-PRO oder SiteManager und dienen dem Anschluss externer Alarmmeldungen. Die Kommunikation und Spannungsversorgung erfolgt über Ethernet mit PoE. Somit kann das Modul an beliebiger Stelle im lokalen Netzwerk montiert werden. Die Konfiguration erfolgt in der Web-Oberfläche von KentixONE. Das Modul bietet über den integrierten Web-Server eine einfache IP-Konfiguration und den Test der Ein-/Ausgänge ohne zusätzliche Software.



I/O-Erweiterungsmodule für AlarmManager und SiteManager (Analog)

Zur Anbindung von analogen Industriesensoren auf Basis 0-10V oder 4-20mA Signal. Auf Basis dieser Signal-Schnittstellen gibt es Vielzahl an Einzelsensoren für fast alle Anwendungen am Markt (Gase, Füllstände, Zustandswerte, uvm.).

LAN (POE)
Erweiterungsmodul 8 Analog-Eingänge, 4 Digital-Ausgänge und Ethernet (PoE)
  • 8 analoge Ein- und 4 Ausgänge
  • Anschluss externer Alarmmeldungen
  • Integrierter Webserver
  • Power over Ethernet
Das I/O-Erweiterungsmodul verbindet sich mit einem AlarmManager/SiteManager und dient dem Anschluss externer Alarmmeldungen an KentixONE. Die Kommunikation erfolgt über Ethernet. Somit kann das Modul an beliebiger Stelle montiert werden. Die Konfiguration erfolgt in KentixONE.8 analoge Eingänge und  4 digitale Ausgänge (z.B. Klima-, USV-Anlage, externe Sensoren, etc.)Bis zu 32 Module (max. 500 Alarmeingänge) können an einem AlarmManager-PRO betrieben werden.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren
Aussentemperaturfühler IP66 (-50 bis +100°C) für KIO7017
  • Temperaturfühler Pt1000 Klasse B
  • 3 wählbare Temperaturbereiche
  • Schutzart IP66
  • Temperatursensor mit 2m Kabellänge
Aussentemperaturfühler PT1000 Klasse B mit aktivem Strom (4-20mA) und Spannungsausgang (0-10V).Drei wählbaren Temperaturbereichen (-50°C ... + 50°C; 0°C ... + 50°C; 0°C ... +100°C). Gehäuse Schutzart IP66. Spannungsversorung 24VDC/4mA. Zum Anschluss an I/O-Modul KIO7017.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren
Hülsentemperaturfühler IP66 (-50 bis +100°C) für KIO7017
  • Temperaturfühler Pt1000 Klasse B
  • 3 wählbare Temperaturbereiche
  • Schutzart IP66
  • Temperatursensor mit 2m Kabellänge
Hülsentemperaturfühler Pt1000 Klasse B mit aktivem Strom (4-20mA) und Spannungsausgang (0-10V). Drei wählbaren Temperaturbereichen (-50°C ... + 50°C; 0°C ... + 50°C; 0°C ... +100°C. Gehäuse Schutzart IP66. Temperatursensor mit 2m Kabellänge, Sensor-Hülsendurchmesser 6mm (V4A). Spannungsversorung 24VDC/4mA.Zum Anschluss an I/O-Modul KIO7017.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren


Wasser-Flüssigkeitssensoren für Kentix Systemport

SYSPORT
Leckagesensor KLS03
  • Plug 'n Play Anschluss
  • Sensor-Empfindlichkeit einstellbar
  • 5-fach kaskadierbar
  • Auf Kabelbruch überwacht
Der LeckageSensor wird an einen AlarmManager oder einen MultiSensor-LAN/-RF/-TI per Plug’n’Play angeschlossen und erfasst kontinuierlich die Leitfähigkeit über mehrere Elektroden.Der Anschluss erfolgt über ein Standard-Patch- kabel und kann somit auch einfach in bestehende Verkabelungen „eingepatcht“ werden.Der LeckageSensor-ROPE verfügt zusätzlich über ein Sensorkabel, dessen integrierte Sensoren frühzeitig Wassereinbruch entlang der gesamten Rope erkennen.Der Leckagesensor ist bis zu 5-fach kaska- dierbar und somit auch für große Räume geeignet.
Sensorkabel

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren

Leckageüberwachung

Der LeckageSensor wird an einen Kentix-Gerät mit Systemport (SYSPORT) angeschlossen und erfasst kontinuierlich die Leitfähigkeit über mehrere Elektroden. Der Anschluss erfolgt über ein Standard-Patchkabel an den Kentix Systemport und kann somit einfach in bestehende Verkabelungen „eingepatcht“ werden. Der LeckageSensor-ROPE verfügt zusätzlich über ein Sensorkabel, dessen integrierte Sensoren frühzeitig Wassereinbruch entlang der gesamten Rope Kabellänge erkennen. Der Leckagesensor ist bis zu 5-fach kaskadierbar und somit auch für große Räume geeignet.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder benötigen Beratung zu unseren Produkten? Ich stehe Ihnen gerne rund um die Themen Zutritt, Video und Monitoring zur Verfügung und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Miguel Marinho

Miguel Marinho

Inside Sales Manager

info@kentix.com
+49 6781 562510



Weitere Sensoren für Kentix Systemport

AlarmManager und die meisten MultiSensoren sind mit einem Kentix spezifischen Erweiterungsanschluss, der sogenannten Kentix Systemport, ausgestattet. Daran lassen sich ohne viel Aufwand weitere externe Sensoren oder Signale anschliessen.

SYSPORT
Staub-Schmutzsensor zur Erkennung von Oberflächenverschmutzung
  • Erkennt Oberflächenverschmutzung
  • Plug 'n Play Anschluss
  • Sensor-Empfindlichkeit einstellbar
  • Optischer Sensor
Der optische DustSensor dient zur Erkennung des Verschmutzungsgrades in Rechenzentren, IT-Racks und Verteilern. Der Anschluss erfolgt über ein RJ45 Patchkabel (5 m Lieferumfang) direkt an der Kentix Systembuchse. Die Empfindlichkeit ist direkt am Sensor einstellbar.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren
SYSPORT
Magnet Türkontakt, weiss, 2m Anschlusskabel mit RJ45 für Kentix-Systembuchse
  • Öffnungsmelder
  • Anschluss an Systembuchse
  • Kabellänge 2m

Öffnungsmelder zum direkten Anschluss an Kentix Systembuchse.

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren
SYSPORT
I/O-Relais Adapter für Kentix Systembuchse
  • I/O-Adapter
  • 2 digitale Eingänge
  • 2 Relais-Ausgänge
I/O-Adapter zum Anschluss an Kentix Systembuchse für den Anschluss externer EIN-Ausgänge über die Systembuchse.2x Digitaler-Eingang, 2x Relais-Ausgang

Preis nach Login/Registrierung

Jetzt anmelden oder registrieren